-- Anzeige --

Bundeswettbewerbe: Kfz-Gewerbe kürt beste Mechatroniker

Die besten Kfz-Mechatroniker 2014: Lukas Mauerhoff, Alexander Lion, Julien Naumann. (v.l.)
© Foto: Schmidt

Der 20-jährige Alexander Lion gewann den Bundesleistungswettbewerb des Deutschen Kfz-Gewerbes. Áuf den Plätzen folgten Lukas Mauerhoff und Julien Naumann.


Datum:
17.11.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der beste Kfz-Mechatroniker 2014 kommt aus dem Saarland: Der 20-jährige Alexander Lion gewann den eintägigen Bundesleistungswettbewerb des Deutschen Kfz-Gewerbes (ZDK) im brandenburgischen Bernau. Den zweiten Platz belegte Lukas Mauerhoff aus Mecklenburg-Vorpommern, Platz drei errang Julien Naumann aus Nordrhein-Westfalen.

Die 14 Landessieger des Deutschen Kfz-Gewerbes zeigten bei dem Wettbewerb ihr fachliches Können und lösten 13 Aufgaben aus dem Servicealltag. An einer Station mussten die Kandidaten ihre Englischkenntnisse beweisen. So wie bei internationalen Konkurrenzen üblich gab es auch ein Fahrzeug, das mit mehreren Fehlern präpariert war.

Wie der ZDK am Montag mitteilte, startet Sieger Alexander Lion am 22. November beim Fünf-Länder-Cup in Bozen (Südtirol). Bei dem Vorentscheid für die "WorldSkills 2015" in Sao Paulo (Brasilien) trifft der Saarländer auf seinen Konkurrenten Alexander Bausch. Der Schleswig-Holsteiner hatte beim Leistungswettbewerb 2013 den dritten Platz belegt.

"Beste Kfz-Mechatronikerin 2014": Gold für Berlinerin

Parallel zum Leistungswettbewerb traten neun junge Frauen zum Sonderwettbewerb an, der zum achten Mal durchgeführt wurde. Die Teilnehmerinnen des sogenannten "Girls Castings" sind Kfz-Mechatronikerin in der Ausbildung, die bereits die Gesellenprüfung Teil I absolviert haben. Als Beste schnitt Irina Wohlgemut aus Berlin ab. Sie gewann Gold vor Kiren Renken aus NRW und Linda Welcher aus Baden-Württemberg.

Automobilkaufleute: Erstmals nationaler Ausscheid

Premiere hatte der Bundeswettbewerb für die Automobilkaufleute, bei dem sechs Kandidaten ihr Wissen zeigten. Sie führten unter anderem ein Verkaufs-und Beratungsgespräch, stellten ein Marketingkonzept vor und wurden in Wirtschafts-und Sozialkunde sowie Finanzdienstleistungen geprüft.

Sarah Ruhnow aus Mecklenburg-Vorpommern entschied den Wettkampf für sich. Silber geht an Anna Pahl aus Baden-Württemberg, Bronze an Christian Rotter aus NRW. (AH)

Die Sieger stellen wir auch in der Bildergalerie vor!


Bundesleistungswettbewerb 2014

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.