zur Übersicht Mediathek
07.01.2020
Daimler auf der CES 2020 in Las Vegas
1 von 7

Daimler hat das Thema Nachhaltigkeit zu einem zentralen Punkt seiner Zukunftsstrategie erhoben. Das verdeutlichte Konzernchef Ola Källenius bei der Präsentation des Konzeptfahrzeugs "AVTR" auf der CES in Las Vegas. Bis 2039 soll die gesamte Neuwagenflotte von Mercedes-Benz CO2-neutral sein.

© Foto: Ralph M. Meunzel/AUTOHAUS
2 von 7

Die rollende Zukunftsvision wurde in Zusammenarbeit mit den Machern des Science-Fiction-Films "Avatar" von Regisseur James Cameron (l.) konzipiert.

© Foto: Ralph M. Meunzel/AUTOHAUS
3 von 7

V.l.n.r.: Jörn Everhard (Bank11), Ola Källenius (Daimler) und Patrick Fruth (TÜV Süd Division Mobility)

© Foto: Ralph M. Meunzel/AUTOHAUS
4 von 7

Die AVTR-Studie soll Möglichkeiten der Interaktion zwischen Mensch, Maschine und Umwelt aufzeigen.

© Foto: Ralph M. Meunzel/AUTOHAUS
5 von 7

Der AVTR hatte auch einen großen Auftritt auf dem "Strip".

© Foto: Ralph M. Meunzel/AUTOHAUS
6 von 7

Daimler nutzte den Las Vegas Boulevard für eine Filmsession.

© Foto: Ralph M. Meunzel/AUTOHAUS
7 von 7

Noch schnell ein Foto, bevor die spektakuläre Studie wieder in der Daimler-Schatzkammer verschwindet.

© Foto: Ralph M. Meunzel/AUTOHAUS
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!