zur Übersicht Mediathek
20.01.2016
Renault Hamburg übernimmt Schultz & Sohn
1 von 3
Die Niederlassung erweitert ihr Einzugsgebiet und übernimmt das Autohaus Schultz & Sohn in Billstedt mit allen Mitarbeitern.
© Foto: Renault Hamburg
2 von 3
In die Modernisierung des alten Familienbetriebs fließen rund 700.000 Euro. Bis 2017 sollen zudem weitere 16 Arbeitsplätze entstehen.
© Foto: Renault Hamburg
3 von 3
"Mit der Übernahme von Schultz & Sohn schaffen wir wertvolle Synergien in allen Bereichen vom Fahrzeugverkauf bis zum Aftersales und optimieren unsere Stadtabdeckung mit dem zusätzlichen Standort spürbar", sagte Thomas Pilling, Geschäftsführer der Niederlassung Hamburg.
© Foto: Renault Hamburg
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!