zur Übersicht Mediathek
02.06.2020
VW Nivus
1 von 8

VW erweitert sein SUV-Angebot und stellt dem kleinen T-Cross einen Ableger im Coupé-Stil zur Seite.

© Foto: VW
2 von 8

Der nun zunächst in Brasilien für den dortigen Markt vorgestellte Nivus soll auch nach Europa kommen. In Deutschland könnte er 2021 starten.

© Foto: VW
3 von 8

Der Nivus basiert auf dem Modularen Querbaukasten des VW-Konzerns.

© Foto: VW
4 von 8

Am Heck trägt das Coupé-SUV T-Cross-Elemente.

© Foto: VW
5 von 8

Das Kofferraumvolumen des Nivus gibt VW mit 415 Litern an.

© Foto: VW
6 von 8

In Südamerika sorgt zunächst ausschließlich ein 94 kW / 128 PS starker Einliter-Benziner für den Antrieb.

© Foto: VW
7 von 8

Mit Digital-Tacho: Blick in den Innenraum des VW-Newcomers.

© Foto: VW
8 von 8
© Foto: VW
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!