-- Anzeige --

Audi Twin Cup 2018: Autohaus Mais & Glandien ist Service-Champion

Die Freude ist groß: Das Autohaus Mais & Glandien hat die deutsche Audi-Servicemeisterschaft 2018 geholt.
© Foto: Audi

Die besten 20 Technik- und Serviceteams aus zehn deutschen Audi-Betrieben haben beim nationalen Finale ihre Beratungskompetenz und ihr technisches Wissen unter Beweis gestellt.


Datum:
26.02.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Deutschland-Sieger des Audi Twin Cups 2018 steht fest: Die Autohaus Mais & Glandien GmbH hat sich am vergangenen Wochenende in Neckarsulm die nationale Servicemeisterschaft 2018 gesichert. Die Werkstattprofis des Pronsfelder Vertragspartners setzten sich laut einer Unternehmensmitteilung gegen 19 weitere Technik- und Serviceteams durch. Insgesamt waren zehn Audi-Betriebe am Start.

Beim diesjährigen Deutschland-Finale standen vielfältige Fachprüfungen zur Oberklasse-Limousine A8 sowie zu Digitalisierung und Vernetzung im Auto und im Service-Betrieb im Mittelpunkt. Abgefragt wurde nicht nur das neue Bedienkonzept des Audi-Flaggschiffs, auch die aktuellen Service-Systemen im Autohaus und beim Kunden standen in Theorie und Praxis auf dem Prüfplan.

Neben praxisnahen Aufgaben wie Diagnose und Reparatur nach Herstellervorgaben mussten die Mannschaften außerdem eine Fahrzeugannahme am Beispiel des SUV Q7 mit einem sogenannten "Q-Check" durchführen. Dabei galt es auch, dem Kunden ein besonderes Service-Erlebnis zu bieten.

Herausforderung Digitalisierung

"Aktuell steht Audi am Beginn der größten Modelloffensive. Die damit verbundene, fortschreitende Digitalisierung erfordert im Service zusätzliche Fachkompetenz und permanente Weiterbildung", erklärte Raimund Thomandl, Leiter Service Deutschland, am Montag in Ingolstadt. "Wettbewerbe wie der Audi Twin Cup helfen uns, Premium-Service greifbar zu machen."

Die deutsche Audi-Servicemeisterschaft fand zum 18. Mal statt. Die teilnehmenden Teams hatten sich bereits 2017 im deutschen Vorentscheid aus insgesamt 566 Teams von 300 Audi-Partnerbetrieben qualifiziert. Die Gewinner treten im Juli im internationalen Finale des Audi Twin Cup gegen Konkurrenten aus rund 35 Ländern an. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.