-- Anzeige --

Ausgabe 08/2013: Autohaus


Datum:
15.03.2013

-- Anzeige --

Autohaus

Das Konzept geht auf

Renault & Dacia – Das Marken-Duo funktioniert. Nach schwachem Vorjahr sollen Volumen und Marktanteil 2013 wieder wachsen. von ralph m. meunzel

auf dem Genfer Salon präsentierte Renault u. a. mit dem neuen Capture einen Stadt-SUV im Kleinwagensegment, die Kombiversion des Clio und den Dacia Logan MCV. Dacia soll immer das günstigste Angebot im Segment darstellen. So kostet der Sandero ab 7.900 Euro (UPE). 2012 hat das rumänische Fabrikat fast 45.000 Autos in Deutschland verkauft und einen Marktanteil von 1,6 Prozent erreicht. Das Konzept geht auf. Dacia findet man weder als Preisbrecher in den einschlägigen Neuwagenbörsen, noch sind die Gebrauchten als Billigheimer zu haben. Ein Gespräch über beide Marken mit Achim Schaible, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Renault AG.

Die Dacia-Kunden

AH: Herr Schaible, wer kauft Dacia?

A. Schaible: Das Gros der…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.