-- Anzeige --

Ausgabe 01-02/2013: Automobile „Götterdämmerung“


Datum:
15.03.2013

-- Anzeige --

Automobile „Götterdämmerung“

Perspektiven 2013 – Es gibt keine vorhersehbare Zukunft mehr. Ziel des einzelnen Autohauses bleibt die Wettbewerbsfähigkeit. Dazu bedarf es der Innovation und eines starken Ertragsbewusstseins. Das Anpassungsmodell der Zukunft: Mobilitätsprovider werden! Wendepunkte zeichnen sich ab.

Von Prof. Hannes Brachat

Die klassischen Konjunkturdaten fallen in der Prognose für 2013 und den deutschen Markt ermutigend aus (siehe Tabelle, S. 19). Ein ruhigeres Wirtschaftswachstum, sprich eine schwächere Konjunktur als 2012 ist angesagt. Dennoch, 2012 brachten die Tarifabschlüsse für die Arbeitnehmer 39 Mrd. Euro mehr in die Kasse. Der private Konsum wird auch 2013 positive Wirkung zeigen. 2012 geht zwar als teuerstes Tankjahr in die Nachkriegsgeschichte ein. Super E 5 kostete im Jahresschnitt 1,64 Euro, Diesel 1,49 Euro. Das Bundeskartellamt ist aufgrund der Einführung der…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.