-- Anzeige --

Amerikanische Offensive: Cadillac sucht innovative Partner

Ab 2020 will die GM-Tochter mit einer Produktoffensive die Verkäufe deutlich steigern. Dafür werden in Europa noch Händler und Servicepartner gebraucht, die auch neue Vertriebswege nicht scheuen.


Datum:
20.02.2017

-- Anzeige --

Cadillac will wieder wachsen. Insgesamt zwölf Milliarden US-Dollar will General Motors in den nächsten zehn Jahren investieren, um seine Luxusmarke wieder nach vorne zu bringen. Denn auch wenn im Premiumsegment nicht die großen Stückzahlen gemacht werden, am meisten Geld verdient wird hier allemal. Kern des Wachstumsplans ist eine Produktoffensive, die ab 2020 so richtig greifen soll. Einen Ausblick auf ihre zukünftige Designsprache gibt die Marke mit dem Konzeptfahrzeug Escala auf dem diesjährigen Genfer Salon. Von 2020 bis 2025 will Cadillac dann mit den neuen Modellen im Premiumsegment einen Marktanteil von 2,5 bis 3 Prozent erreichen. Das heißt, in Europa sollen zirka 25.000 bis 30.000 Fahrzeuge verkauft werden. Knapp die Hälfte davon in Deutschland.

Hochwertige Materialien

Dafür wird Cadillac das derzeitige Modellprogramm, das drei Limousinen, zwei davon auch in einer "V" genannten…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.