-- Anzeige --

Kamingespräch von ZDK und Fuchs: Gedämpfter Ausblick

Die Diskussion um Fahrverbote und blaue Plaketten wird 2017 ihre Spuren im Autogeschäft hinterlassen. Davon ist der Branchenverband ZDK überzeugt. Präsident Jürgen Karpinski erwartet rückläufige Zahlen.

Nach einem starken Autojahr 2016 stellt sich das Deutsche Kfz-Gewerbe (ZDK) auf rückläufige Pkw-Neuzulassungen ein. Im kommenden Jahr werde sich die zunehmende Verunsicherung der Verbraucher etwa durch die Diskussionen um drohende Fahrverbote und blaue Plaketten negativ auswirken, sagte ZDK-Präsident Jürgen Karpinski Mitte November im Rahmen des traditionellen "Kamingesprächs" bei Fuchs Schmierstoffe in Mannheim. In Summe rechne er 2017 mit 3,2 Millionen Neuwagen. Das wären weniger als 2016, das mit 3,3 Millionen Einheiten abschließen dürfte.

Anders als der Privatmarkt werde der gewerbliche Sektor dank der guten wirtschaftlichen Entwicklung stark bleiben, erklärte Karpinski in seinem Ausblick. Den Anteil der Eigenzulassungen erwarte er auch künftig bei rund 30 Prozent. Solide sieht der Verbandschef auch die Bereiche Gebrauchtwagen und Service. Für das laufende Jahr geht er von rund 7,4…

Sie wollen mehr Wissen?
group
Bis zu 20 Zugänge für Sie und Ihre Mitarbeiter
contenttypes
Nutzung aller Lernvideos, Arbeitshilfen, Best Practice Beispiele und Checklisten.
zugriff
Zugriff auf die digitalen AUTOHAUS-Inhalte
share
Alle Inhalte zum Teilen und Zuweisen an Ihre Mitarbeiter
*Anzahl der Zugänge ist abhängig von Ihrem bestellten Paket

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
089 / 20 30 43 - 1500 vertriebsservice@springer.com
-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.