-- Anzeige --

GW-Handel: Kamux eröffnet neuen Standort in Stade

Derzeit hat Kamux vier Showrooms in der Metropolregion Hamburg.
© Foto: Kamux Group

Die auf Gebrauchtwagen spezialisierte Handelskette expandiert weiter auf dem deutschen Markt und eröffnet im Herbst 2019 einen neuen Showroom in Stade.


Datum:
29.08.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die finnische Gebrauchtwagenhandelskette Kamux wird im Herbst dieses Jahres einen neuen Standort in Stade eröffnen. Der neue Showroom liegt 40 Kilometer westlich von Hamburg.

"Durch die Beschränkung des örtlichen Bebauungsplans in Tostedt haben wir unsere Pläne geändert und werden den neuen Showroom in Stade statt in Tostedt eröffnen. Diese Umstellung ist bedauerlich, jedoch freuen wir uns so einen interessanten Standort als Ersatz gefunden zu haben. Somit schreitet unsere Expansion in Deutschland weiter wie geplant voran", sagte Oliver Michels, Geschäftsführer von Kamux Deutschland.

Den Angaben zufolge bietet der neue Standort eine Top-Lage inmitten eines Einzelhandelsgebietes und direkten Zugang zur Bundesstraße. "Das Angebot im Showroom wird eine Vielzahl von hochwertigen Fahrzeugen verschiedener Marken und Preisklassen umfassen", so Michels. Man wolle in Kürze mit dem Aufbau des Verkaufsteams beginnen. Die richtige Einstellung sei entscheidend, daher seien Vorerfahrungen im Autohandel nicht zwingend erforderlich. Kamux besitze ein einzigartiges Trainingsprogramm, das neuen Mitarbeitern ermögliche, den Job zu erlernen und die eigenen Fähigkeiten im Kundenservice auszubauen.

Olli Kilpi, Director of International Business, betonte: "Wir sind entschlossen, im deutschen Markt weiter zu wachsen. Ich bin stolz auf unser deutsches Team und ihre Ambition zu expandieren. Kamux ist ein Vorreiter im Gebrauchtwagenhandel und wir verfolgen das Ziel, der führende Gebrauchtwagenhändler in Europa zu werden.”

68 Showrooms in Deutschland, Schweden und Finnland

Kamux ist eine Handelskette, die auf den Handel mit Gebrauchtwagen und dazugehörigen integrierten Services spezialisiert ist. Die Kamux Corporation ist an der Nasdaq Helsinki notiert. Das Unternehmen, gegründet 2003, hat 68 Showrooms in Deutschland, Schweden und Finnland. Im Heimatmarkt ist man die Nummer eins, in Schweden gehört man gemessen an verkauften GW-Einheiten zu den Top-Ten-Händlern. Hierzulande betreibt man vier Showrooms in der Metropolregion Hamburg. (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.