-- Anzeige --

IAA 2011: Autoindustrie schmiedet Rohstoffpakt

Die Autobranche leidet unter gestiegenen Preisen für Eisenerz, Kokskohle und Schrott.
© Foto: Clemens Bilan/ddp

Laut Daimler-Vorstand Weber wollen Hersteller und Zulieferer ihre Einkaufsmacht bündeln, um sich gegen die Knappheit wichtiger Rohstoffe zu wappnen. Die Gespräche stehen aber noch am Anfang.


Datum:
15.09.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Autohersteller und Zulieferer wollen ihre Einkaufsmacht bündeln, um sich gegen die Knappheit wichtiger Rohstoffe zu wappnen. "Wir sprechen darüber im Rahmen der Regeln, die das Kartellrecht vorgibt", sagte Daimler-Entwicklungschef Thomas Weber am Rande der Automesse IAA der "Financial Times Deutschland" (Donnerstag). Noch gebe es weder einen Zeitplan noch Details über eine solche Einkaufsgemeinschaft. Die Gespräche stehen laut Weber noch am Anfang. Nicht nur die Autoindustrie, auch der Maschinenbau habe Interesse an einer entsprechenden Initiative.

Bislang sind dem Bericht zufolge vor allem Industrieverbände bemüht, gemeinsam mit der Bundesregierung den Zugang zu wichtigen Rohstoffen zu sichern. Zudem gebe es Initiativen von Stahlkonzernen wie Thyssen und Arcelor. Die Branche leidet unter gestiegenen Preisen für Eisenerz, Kokskohle und Schrott. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.