-- Anzeige --

Ausgabe 09/2013: Plan B


Datum:
15.03.2013

-- Anzeige --

Plan B

Mehrmarken center – Wer seinen Kunden mehrere Marken anbieten will, kann dies jetzt mit einer neuen Signalisation tun. Von Doris Plate

Seit Anfang des Jahres können Partner der Einkaufsbörse ELN Neufahrzeuge verschiedener Marken unter dem Namen „Mehrmarken Center“ anbieten. Dahinter steht die Mönchengladbacher Firma S & S Internet Systeme GmbH, die in der Branche bereits mit ihrem Handelssystem ELN bekannt ist. Geschäftsführer Walter Schiel erklärt die neue Marke so: „Wir wollen dem Partner beim Verkauf helfen, aber ihn nicht unnötig einengen.“

Mehrmarken Center ist sozusagen die Ausbaustufe zum ELN-Angebot. „Mit ELN haben die Systemmitglieder aktuell Zugriff auf rund 14.500 Lagerfahrzeuge (Schwerpunkt Neu- und Jungwagen) und rund 11.500 Bestellangebote, überwiegend konfigurierbare EU-Neuwagen mit Preisvorteil. Hinzu kommen noch rund 8.000 deutsche Bestellangebote zu…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.