-- Anzeige --

CO2-Ausstoß im Verkehr: SUV-Boom frisst Effizienzgewinne

VW Touareg (2023)
Autos werden immer sparsamer. Aber auch größer
© Foto: VW

Frankreichs Hauptstadt Paris will die Parkgebühren für SUV massiv erhöhen. Eine neue Studie gibt den Plänen Recht.


Datum:
28.11.2023
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der SUV-Boom hat die CO2-Reduktion im Straßenverkehr sabotiert. Einer aktuellen Studie der Global Fuel Economy Initiative (GFEI) zufolge wären ohne die großen Geländewagen-Ableger die Klimagas-Emissionen des Autoverkehrs im vergangenen Jahrzehnt global um 30 Prozent gesunken. Stattdessen gab es lediglich eine Absenkung um 4,2 Prozent.

SUV machen nach den Angaben rund 51 Prozent des weltweiten Neuwagenmarkts aus. Im Schnitt wiegen die Fahrzeuge 1,5 Tonnen und belegen eine Verkehrsfläche von 4,2 Quadratmetern. In Europa und China gleicht der immer bedeutendere E-Antrieb den SUV-Boom teilweise wieder aus. Die Analyse kommt auf einen jährlichen Effizienzgewinn von sechs Prozent, während diese in den USA, wo E-Mobilität noch kaum eine Rolle spielt, lediglich 1,6 Prozent beträgt.

Lesen Sie auch:

Die Verfasser der Studie plädieren für einen Grenzwert bei der Fahrzeuggröße, sowohl für Verbrenner als auch für Hybride und E-Autos. Dazu passend hat Frankreichs Hauptstadt Paris gerade den Plan veröffentlicht, die Parkgebühren für SUV massiv zu erhöhen. Eine entsprechende Bürgerbefragung soll Anfang 2024 starten. Die Zahl der SUV in der Stadt ist der Verwaltung zufolge in den vergangenen vier Jahren um 60 Prozent gewachsen.

Die GFEI ist eine globale Umweltschutz- und Lobbyorganisation. Zu ihren Partner zählen die Internationale Energieagentur, das Umweltprogramm der Vereinten Nationen, die FIA Foundation und das International Council on Clean Transportation (ICCT).


Immer. Aktuell. Informiert. Der AUTOHAUS Newsletter

Mit dem kostenlosen AUTOHAUS-Newsletter erhalten Sie die wichtigsten News des Tages direkt in Ihr Postfach.

Zur Anmeldung

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.