-- Anzeige --

Elektroauto: Tesla Model 3 startet Ende 2017

Tesla greift im nächsten Jahr auch in der Mittelklasse an.
© Foto: dpa

Die Autowelt blickt gespannt nach Kalifornien: Am 31. März enthüllt Tesla seinen Mittelklasse-Stromer Model 3. Vorbestellungen sind ab dem Premieren-Tag möglich.


Datum:
30.03.2016
2 Kommentare

-- Anzeige --

Es wird ernst: Am Freitagmorgen deutscher Zeit stellt Tesla das Model 3 in seiner kalifornischen Fabrik vor. Wie der US-Autobauer vorab ankündigte, soll das mit Spannung erwartete Mittelklasse-Elektroauto von Ende 2017 an ausgeliefert werden. Reservierungen können Interessenten bereits ab 31. März in den Tesla Stores abgeben. Dafür wird in Deutschland eine Gebühr für 1.000 Euro fällig. Ab 1. April kann der Wagen auch über die Homepage des Herstellers vorbestellt werden.

Bislang ist nur wenig über das Model 3 bekannt. Medienberichten zufolge soll es mindestens 35.000 Dollar kosten – und damit deutlich weniger als die bisherigen Fahrzeuge Model S und Model X. Die Reichweite soll bei etwa 300 Kilometer liegen.

Ursprünglich sollte der Tesla-Newcomer "Model E" heißen, die Namensrechte liegen aber bei Ford. Jetzt verwenden die US-Amerikaner einen Schriftzug mit drei Linien, die der römischen Zahl "III" in horizontaler Schreibweise entsprechen, aber auch als symbolisiertes "E" lesbar sind. (rp)

Frühaufsteher können die Weltpremiere des Tesla Model 3 am 1. April 2016 ab 5.30 Uhr im Livestream auf https://www.teslamotors.com/de_DE/ verfolgen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


D.Buschhorn

31.03.2016 - 09:30 Uhr

Eine Gebühr von 1.000 € für die Bestellung eines Fahrzeuges das wenn alles klappt 2017 geliefert wird ????. Alle genannten Werte sind theoretischer Natur natürlich auch der Preis in Europa. Besichtigung und Probefahrt leider nicht möglich.Bei den Ankündigungen von Lieferfristen durch Tesla bin ich jedoch skeptisch.


Michel

01.04.2016 - 11:55 Uhr

125.000 Vorbestellungen am ersten Tag ist doch nicht schlecht. Ich denke Tesla ist auf dem richtigen Weg während die Anderen noch schlafen...


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.