-- Anzeige --

Erste Skizze: So könnte der neue Fisker Ronin einmal aussehen

So stellt sich Fisker den Ronin vor.
© Foto: Fisker Ronin

Neben dem E-SUV Ocean und dem Stadtauto Pear will Fisker nun einen elektrischen Sportwagen bauen.


Datum:
06.05.2022
Autor:
Mario Hommen/SP-X
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Fisker wird seinem dieses Jahr startenden E-SUV Ocean ab 2024 den Sportwagen Ronin zur Seite stellen. Ein erstes Bild zeigt einen flachen GT mit langer Front und kühnen Wölbungen in der Blechhaut.

Fisker verspricht außergewöhnliches Türenkonzept

Fisker verspricht unter anderem Leichtbaumaterialien sowie eine in die Fahrzeugstruktur integrierte Batterie, die den Ronin mit der größten Reichweite im Performance-Bereich ausstatten soll. Als Grand Tourer dürfte der flache Stromer eine 2+2-Bestuhlung sowie vier Einstiegstüren bieten. Fisker verspricht ein außergewöhnliches Türenkonzept.


Fisker Ocean (2023)

Bildergalerie

Im August 2023 soll die Serienversion enthüllt werden, gut ein Jahr später ist der Marktstart geplant. In etwa in diesem Zeitraum ist auch der Start eines dritten Fisker-Modells namens Pear - einem kompakten Stadtauto - vorgesehen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.