-- Anzeige --

Fahrzeugsoftware: Hacker-Prämie von FCA

Fiat-Chrysler bietet bis zu 1.500 Dollar Belohnung für das Melden einer Software-Schwachstelle.
© Foto: Jürgen Fälchle/Fotolia

Der Schock nach dem Hackerangriff auf den Jeep Cherokee war für Fiat-Chrysler offenbar heilsam. Der Autohersteller zahlt nun ein Kopfgeld für gemeldete Software-Fehler.


Datum:
15.07.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Fiat-Chrysler lobt eine Belohnung für das Melden von Software-Fehlern aus. Die sogenannte „Bug Bounty“ – was so viel heißt wie Fehler-Kopfgeld – beläuft sich auf bis zu 1.500 Dollar pro gefundener Schwachstelle. Der Konzern reagiert damit auf das Kapern eines Jeep Cherokee durch Hacker im vergangenen Jahr, Einfalltor war das schlecht gesicherte Infotainment-System.

Prämien für das Melden von Schwachstellen sind in der IT-Branche schon seit Jahren Standard, um die Sicherheit von Software zu verbessern. Unter den Autoherstellern hat bislang lediglich Tesla ein offizielles Bug-Bounty-Programm; der kalifornische E-Auto-Pionier zahlt bis zu 10.000 Dollar. Eine Belohnung in gleicher Höhe stellt auch der Fahrvermittler Uber in Aussicht. So soll auch verhindert werden, dass Software-Schwachstellen auf dem Schwarzmarkt an Kriminelle verkauft werden. (sp-x)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.