-- Anzeige --

Ford hievt Mustang Mach-E auf Level 2+: Freihändig fahren erlaubt

Ford Mustang Mach-E
© Foto: Ford

Eigentlich könnte man in vielen modernen Autos längere Zeit auf der Autobahn freihändig fahren. Im Ford Mach-E ist dies nun auch praktisch möglich.


Datum:
19.10.2023
Autor:
SP-X
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Ford bietet ab sofort für das Elektromodell Mustang Mach-E ein Assistenzsystem an, das freihändiges Fahren auf der Autobahn erlaubt. Blue-Cruise heißt das Feature, das bei allen Neubestellungen ab dem 12. Oktober 2023 verfügbar ist. Die neue Funktion hebt die automatisierten Fahrkünste des US-Stromers auf Level 2+.

Ford Mustang Mach-E
© Foto: Ford

Das System überwacht Fahrbahnmarkierungen, Geschwindigkeitsschilder und Verkehrsbedingungen, lenkt, beschleunigt, bremst und hält Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen. In sogenannten Blue Zones, die es in begrenzten Abschnitten zahlreicher Bundesautobahnen gibt, dürfen Fahrer bis Tempo 130 dabei die Hände dauerhaft vom Lenkrad nehmen. Dem Verkehrsgeschehen sollen sie aber weiterhin aufmerksam folgen.

Kunden eines Mustang Mach-E des neuen Modelljahres können eine kostenlose 90-Tage-Testversion der Blue-Cruise-Funktion aktivieren. Nach der Testphase verlängert sich das Ford Connected Service Modell automatisch.  Das Feature kostet dann 25 Euro pro Monat. Über das Ford-Pass-Konto ist es monatlich kündbar.


Ford Mustang Mach-E

Fahrbericht Ford Mustang Mach-E (2021) Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.