-- Anzeige --

Ford Ranger XLT: Weniger Lifestyle

Ford legt den Ranger in der Ausstattungslinie XLT auf
© Foto: Ford

Den Ford Ranger gibt es bislang nur als Lifestyle-Pick-up. Nun kommt ein deutlich bescheideneres Modell – auch preislich.


Datum:
24.10.2022
Autor:
SP-X
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Ford baut das Variantenprogramm für das Pick-up-Modell Ranger nach unten aus. Nach den bereits bestellbaren drei stärksten Varianten kann ab sofort die bislang günstigste Ausführung "XLT" bestellt werden. Den Antrieb übernimmt ein 2,0-Liter-Diesel mit 125 kW / 170 PS, der mit zuschaltbarem Allradantrieb und manuellem Sechsganggetriebe kombiniert ist. Optional ist eine Sechsgangautomatik zu haben.

Zur Ausstattung zählen Rückfahrkamera, Touchscreen-Infotainment und WLAN-Hotspot. Dazu kommen 16-Zoll-Leichtmetallräder, LED-Rückleuchten und schwarze Grilleinsätze an den Kotflügeln. Die Preise starten bei 46.000 Euro (netto: 38.600 Euro).


Ford Ranger (2023)

Bildergalerie

Bereits seit mehreren Wochen auf dem Markt sind die Sport-Variante Raptor sowie die eher Lifestyle-orientierten Modelle Limited und Wildtrak, für die die Brutto-Preisliste bei 53.500 Euro startet. Der XLT soll nun zusätzlich auch gewerbliche Kunden locken, die den Pritschenwagen als Nutzfahrzeug benötigen. Später dürfte noch ein richtiges Basismodell folgen.


Ford Ranger Raptor (2023)

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.