Personalie: Neuer Beschaffungschef bei Seat

Alfonso Sancha
© Foto: Seat

Alfonso Sancha übernimmt im September den Verantwortungsbereich von Klaus Ziegler, der zum Mutterkonzern VW wechselt.


Datum:
23.08.2019

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Seat bekommt einen neuen Beschaffungsvorstand. Zum 1. September 2019 übernimmt Alfonso Sancha (54) die Position von Klaus Ziegler, wie der spanische Autobauer mitteilte. Ziegler wird beim Mutterkonzern Volkswagen neuer Leiter Einkauf für Konnektivität, E-Mobilität und Fahrerassistenzsysteme weltweit.

Sancha soll bei Seat unter anderem eine Strategie für E-Mobilität innerhalb der Einkaufsabteilung entwickeln. Weitere Schwerpunkte seiner Arbeit sind der Ausbau der Position in den Märkten Nordafrika und China. Zuletzt war der gebürtige Mainzer Leiter Konzernbeschaffung Metall bei Volkswagen. (AH)

>

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.