-- Anzeige --

Wirtschaftsforscher: "Autobauer haben Corona-Tief überwunden"

Positive Lage für deutsche Autohersteller und ihre Zulieferer.
© Foto: Daimler AG

Auch wenn die Chip-Knappheit belastet: Die Geschäfte der deutschen Hersteller und ihrer Zulieferer bewegen sich laut Ifo-Umfrage wieder auf Vor-Krisen-Niveau.


Datum:
04.05.2021
Autor:
dpa
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Geschäfte der deutschen Autohersteller und ihrer Zulieferer sind laut Ifo-Konjunkturumfrage im April so gut gelaufen wie seit zwei Jahren nicht mehr. Der Geschäftslage-Index stieg von 10,7 auf 21,6 Punkte, die Erwartungen der Automanager legten von 18,6 auf 24,9 Index-Punkte zu. "Die Autobauer haben nun ihr Corona-Tief überwunden", sagte Ifo-Umfrageleiter Klaus Wohlrabe am Dienstag in München.

Nachfrage und Auftragsbestand seien im Vergleich zum März deutlich gestiegen, im Exportgeschäft erwarteten die Autobauer Steigerungen, die Produktion solle weiter hochgefahren werden. Die Kapazitätsauslastung stieg laut Ifo-Institut auf gut 91 Prozent. Allerdings beklagten inzwischen mehr als 60 Prozent der befragten Unternehmen Probleme bei den Vorprodukten - das sei aktuell "das große Thema". Mehrere Automobilwerke haben wegen fehlender Siliziumchips Kurzarbeit angemeldet (wir berichteten).

Weniger Mitarbeiter geplant

Weil die Autobauer für die Fertigung von Elektroautos weniger Mitarbeiter brauchen, planen sie trotz gut laufender Geschäfte generell mit weniger Mitarbeitern: "Die Beschäftigungspläne sehen weiter einen Arbeitsplatzabbau vor." Die ambitionierte EU-Klimapolitik zwinge die Branche, "erheblich in die Fertigung von Elektrofahrzeugen zu investieren, die langfristig weniger personalintensiv ist", erklärten die Wirtschaftsforscher.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.