-- Anzeige --

Zukunftssicherung: Sono Motors feiert erfolgreichen Börsengang

Der Sono Sion soll in Schweden gebaut werden und 2023 auf den Markt kommen.
© Foto: Sono Motors

Mit dem Listing an der US-Technologiebörse Nasdaq hat das Solarauto-Start-up aus München die drohende Insolvenz abgewendet.


Datum:
18.11.2021
Autor:
dpa
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Münchner Solarauto-Bauer Sono Motors ist am Mittwoch an der US-Technologiebörse Nasdaq gestartet. "Durch den Börsengang wird Sono Motors voraussichtlich netto rund 135 Million Dollar erlösen", sagte der Gründer und Vorstandschef Laurin Hahn. Die drohende Insolvenz sei damit abgewendet: "Ja, die Erlöse helfen uns, unser Fortbestehen zu sichern und helfen uns, zusätzliche Investitionen für die Serienproduktion zu tätigen", sagte Hahn der Deutschen Presse-Agentur.

Sono Motors platzierte zehn Millionen Stammaktien für 15 Dollar je Aktie. Das entspricht 15 Prozent der Unternehmensanteile. Hahn und der Co-Gründer und -Vorstandschef Jona Christians halten weiter die Mehrheit der Stimmrechte. Der Erlös abzüglich Kosten soll für die Fertigstellung der nächsten Prototypen-Generation verwendet werden.

Die Sono-Motors-Aktie wurde nach dem Start zu Kursen um 27 Dollar gehandelt. Das Start-up-Unternehmen käme damit theoretisch auf einen Börsenwert von etwa zwei Milliarden Dollar (1,77 Milliarden Euro). "Wir haben uns für einen Börsengang in den USA entschieden, weil Investoren in USA stark an Technologieunternehmen interessiert sind", sagte Hahn.

"Wir sind einen großen Schritt weiter"

Sono Motors entwickelt ein Kompaktauto namens Sion, dessen Kunststoffkarosserie rundum mit etwa 250 Solarzellen bestückt ist. Es soll in Schweden gebaut werden und 2023 auf den Markt kommen. Dem Unternehmen zufolge gibt es gut 16.000 angezahlte Reservierungen. Hahn sagte: "Wir sind jetzt einen großen Schritt weiter, den Sion an unsere Community auszuliefern und unsere Mission zu verwirklichen, jedes Fahrzeug mit Solarzellen auszustatten."


Sono Motors Sion (Prototyp)

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.