Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 11.03.2019

Automobil Freiburg

Ernst & König verkauft 227 Neuwagen

Automobil Freiburg
Ernst & König verkauft 227 Neuwagen
Wer hört da nicht genau hin, wenn This Wölpern, Verkaufschef Ford Deutschland fünf Minuten vor offiziellem Messebeginn am Freitag im Rahmen der finalen Team-Einstimmung die Spezialprämie für die Verkäufer auslobt? Im Bild weiter: Tanja Ernst, Siegfried Ernst, Ford-Chef Deutschland Hans Jörg Klein, Peter König und Marketingleiter Sascha Boos, Martin Ernst (r.).
© Foto: Prof. Hannes Brachat/AUTOHAUS

Seit Jahren nutzt der Ford-Händler die Regionalmesse Automobil Freiburg zum aktiven Fahrzeugverkauf – mit stetig wachsendem Erfolg.

Auf der 34. Automobil Freiburg hat das Autohaus Ernst & König am vergangenen Wochenende erneut einen inoffiziellen Messe-Verkaufsrekord aufgestellt. Von Freitag, 12 Uhr, bis Sonntag, 18 Uhr, brachte der Händler auf dem zweitgrößten Branchentreff Deutschlands 227 Ford-Neuwagen an die Kunden. Zum Vergleich: 2017 waren es 186 Einheiten, im vegangenen Jahr 202. Der Gesamtumsatz betrug nach Unternehmensangaben 6,5 Millionen Euro.

Damit ist Ford Ernst & König 2019 abermals "Deutscher Meister" im Neuwagenverkauf auf Regionalmessen. Hierzulande finden rund 70 regionale PS-Shows statt.

Insgesamt führte das Ernst & König-Verkaufsteam auf der Messe 228 Probefahrten durch. Von den 227 verkauften Neuwagen stammten 42 Prozent aus dem vorhandenen Lagerbestand. Der Dieselanteil machte einsgesamt 42 Prozent aus. Am Freitag wurden 50 Fahrzeuge vermarktet, am Samstag und Sonntag jeweils über 80 Fahrzeuge. (hb)

Ein ausführlicher Bericht zur 34. Automobil Freiburg folgt!

Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten