Nachrichten
Nachrichten

"Volvo Excellence Award" für Autohaus Pütter

Ehrung
"Volvo Excellence Award" für Autohaus Pütter
Axel Pütter (l.) und Thomas Bauch
© Foto: Volvo Car Germany
Zum Themenspecial Kundenzufriedenheit

Hohe Kundenzufriedenheit, Top-Service und ein Fokus auf Wachstum – der Familienbetrieb aus Nordrhein-Westfalen wird für seine Erfolge im vergangenen Jahr ausgezeichnet.

Die Automobile Pütter Vertriebs GmbH ist mit dem "Volvo Excellence Award 2018" ausgezeichnet worden. Das Familienunternehmen mit Standorten in Iserlohn und Schwerte habe im vergangenen Jahr eine hohe Kundenzufriedenheit sowie Top-Leistungen in Service und Vertrieb erzielt, teilte Volvo Car Germany (VCG) mit.

"Ich gratuliere der Familie Pütter und den Teams beider Autohäuser sehr herzlich. Sie sind ein Vorbild für Einsatz mit Herz", sagte VCG-Chef Thomas Bauch am Dienstag bei der Preisübergabe in Köln. "Hier zeigt sich, dass Kundenzufriedenheit nur in einem intakten Unternehmen zu erreichen ist und mit einer Geschäftsführung, die emotional und strategisch das richtige Näschen hat."

Seit 46 Jahren ist Pütter Vertragspartner von Volvo. "Familie und Mitarbeiter haben sich mit ganzem Herzen der Marke verschrieben", erklärte Geschäftsführer Axel Pütter. "Unsere Strategie setzt auf Qualifikation und Weiterbildung sowie höchste Kundenzufriedenheit."

Offensichtlich mit großem Erfolg: Das zeigt auch die hohe Quote von Neuwagenkunden, die das Autohaus weiterempfehlen würden. Sie ist Teil der umfangreichen internen wie externen Untersuchungen, die dem Volvo Excellence Award zugrunde liegen. Neben den Verkaufszahlen fließt auch die Servicequalität in die Beurteilung ein.

1972 hatten Dieter und Ute Pütter ihre Volvo-Karriere in Iserlohn gestartet. Nach dem Tod des Vaters übernahmen die Söhne 1990 die Geschäfte: Axel Pütter in Iserlohn und Dirk Pütter in Schwerte. Die beiden Standorte wurden über die Jahre sukzessive erweitert, in Schwerte folgt in Kürze der nächste Wachstumsschritt: Der Betrieb wird gemäß der Gestaltungsrichtlinie "Volvo Retail Experience" ausgebaut.

"Dritte Generation in den Startlöchern"

"Wir haben mit Volvo viel erreicht. Diese Auszeichnung honoriert dies, was uns natürlich ganz besonders freut", betonte Pütter. Den Preis sieht der Kfz-Unternehmer als Motivation, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Besonders positiv in seinen Augen: "Die dritte Generation steht bereits in den Startlöchern. Ich bin sehr glücklich, dass die nächste Generation bereit ist, die Verantwortung in der Zukunft zu übernehmen." Aktuell beschäftigt das Autohaus 52 Mitarbeiter, die neben Volvo auch die Marken Jaguar und Land Rover anbieten.

In diesem Jahr wurde der Volvo Excellence Award zum achten Mal vergeben. Die bisherigen Preisträger waren das Autohaus Mühlenhort, das E.R.B. Auto-Zentrum, das Volvo Zentrum Nehrkorn, das Autohaus Bauer, das Autohaus Schön, die Horst Kiso GmbH sowie die Popp Fahrzeugbau GmbH. Der Preisträger erhält neben Lob und Anerkennung einen hochwertigen Preis aus Holz, Glas und gebürstetem Aluminium. Außerdem übernimmt der Importeur alle in diesem Jahr anfallenden Kosten für Training und Weiterbildung und unterstützt eine Betriebsfeier. (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Volvo
Mehr zu Volvo
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten