250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Ford: Nutzfahrzeuggeschäft im Höhenflug

Ford
Nutzfahrzeuggeschäft im Höhenflug
Ford wächst im Nfz-Bereich derzeit zweistellig.
© Foto: Ford

Nicht nur im Pkw-Bereich ist Ford derzeit stark unterwegs. Auch die Transporter-Sparte liefert historisches Wachstum ab.

Ford setzt seinen Höhenflug bei leichten Nutzfahrzeugen fort. Sowohl im August mit 5.534 Einheiten als auch im bisherigen Jahresverlauf mit 37.173 Fahrzeugen habe man die meisten jemals erfassten Neuzulassungen in diesem Segment verzeichnet, teilte der Autobauer am Donnerstag in Köln mit. Gegenüber den ersten acht Monaten 2018 entspreche dies einem kräftigen Wachstum von 15,9 Prozent. Beim Nfz-Marktanteil komme Ford bis Ende August auf 13,2 Prozent und damit auf den höchsten Wert in der markeninternen Statistik, hieß es.

Auch im Pkw-Bereich zählt Ford im bisherigen Jahresverlauf zu den Gewinnern. In der Bilanz stehen 192.471 Neuzulassungen, 10,4 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Marktanteil verbesserte sich um 0,7 Punkte auf 7,7 Prozent. Allein im August schnellten die Verkäufe – trotz eines stagnierenden Gesamtmarkts – um 27,5 Prozent auf 22.713 Neuwagen hoch (wir berichteten).

"Der beste Pkw-Absatz in einem August seit 23 Jahren, der höchste jemals von Ford erfasste Wert bei den Nutzfahrzeugen – das sind fantastische Neuigkeiten für uns. Besonders stolz macht uns, dass wir dieses historische Wachstum in Deutschland in einem durchaus angespannten Umfeld einfahren", sagte Hans Jörg Klein, Geschäftsführer Marketing und Verkauf der Ford-Werke GmbH.

Der Manager zeigte sich zuversichtlich, dass die Marke auch im restlichen Jahr auf der Überholspur fahren werde. Man habe noch einiges im Köcher, so Klein weiter. Die Hoffnungen der Kölner dürften vor allem auf den neuen SUV-Modellen Puma und Kuga ruhen. (rp)

Bildergalerie
Ford Transit (2020)
Ford Transit (2020)Ford Transit (2020)Ford Transit (2020)
Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Ford
Mehr zu Ford
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten