Array Kooperation mit RCI Bank: Heycar mit neuem Finanzierungspartner - autohaus.de
250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Kooperation mit RCI Bank: Heycar mit neuem Finanzierungspartner

Kooperation mit RCI Bank
Heycar mit neuem Finanzierungspartner
Das Finanzierungsangebot auf Heycar.de wächst durch die Kooperation mit der RCI Bank weiter.
© Foto: Heycar

Mit der RCI Bank and Services Deutschland – Renault Bank und Nissan Bank – arbeitet die Gebrauchtwagenplattform erstmals mit einer Captive eines großen, nicht-deutschen Herstellers zusammen.

Die Gebrauchtwagenbörse Heycar baut ihr Portfolio an Finanzdienstleistungen aus. Seit 1. Oktober 2020 sind auch die Angebote der RCI Bank and Services Deutschland und ihrer Marken Renault Bank und Nissan Bank auf der Plattform verfügbar. Davon würden sowohl die Vertragshändler von Renault, Dacia und Nissan, als auch die Nutzer, die ein Fahrzeug dieser Marken finanzieren möchten, profitieren, teilte das Unternehmen in Berlin mit.

"Die Finanzierungen der Renault Bank und der Nissan Bank sind eine echte Bereicherung des Angebots auf unserer Seite. Mit der neuen Kooperation haben wir nun die erste Bank eines führenden, nicht-deutschen Herstellers an Bord", sagte Stefan Page, Chief Commercial Officer von Heycar Deutschland. Damit steige die Attraktivität des Fahrzeugmarkts weiter.

Hans von Mangoldt, Direktor Marketing bei RCI Bank and Services Deutschland in Neuss, betonte: "Heycar ist eine junge und schnell wachsende Gebrauchtwagen-Plattform in Deutschland mit einem Konzept, das RCI Bank and Services Deutschland überzeugt hat." Mit Blick auf die Kunden verwies er auf das Finanzierungsrechner-Tool, mit dem sich jeder Interessent das seinen Wünschen entsprechende, individuelle Angebot für seinen Gebrauchtwagen online darstellen lassen könne.

Heycar, 2017 als Tochter der VW-Finanzsparte gegründet, listet derzeit rund 300.000 Fahrzeuge von ca. 2.000 Händlergruppen im Internet. Im Finanzierungsbereich arbeiten die Berliner bislang mit ihren Gesellschaftern Volkswagen Financial Services und Daimler Mobility sowie mit der BMW Bank und Porsche Financial Services zusammen. (rp)


- Anzeige -

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten