Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 20.04.2018

Mercedes-Herbrand baut neues Nfz-Center

Größer als geplant

Mercedes-Herbrand baut neues Nfz-Center
Größer als geplant
So soll das neue Nutzfahrzeug-Kompetenzcenter von Mercedes-Herbrand in Krefeld Fichtenhain ab 2019 aussehen.
© Foto: Architekturbüro Beichler & Rohr
Zum Themenspecial Bauen

Bis Sommer 2019 errichtet die Herbrand-Gruppe in Krefeld Fichthain auf rund 50.000 Quadratmetern ein modernes Autohaus für schwere Lkw, Transporter und Omnibusse.

Nach langer Planungsphase hat Mercedes-Herbrand mit dem Bau seines neuen Nutzfahrzeug-Kompetenzcenters in Krefeld Fichtenhain begonnen. Zum offiziellen Spatenstich teilte das Handelsunternehmen mit, dass sich der Betrieb auf rund 50.000 Quadratmetern ausdehnen und damit deutlich an Fläche gewinnen werde. Ursprünglich waren den Angaben zufolge 32.500 Quadratmeter geplant. Das millionenschwere Neubau-Projekt war bereits Mitte 2016 angelaufen (wir berichteten).

Das Autohaus für schwere Lkw, Transporter und Omnibusse wird direkt an der A44 und nur einen Kilometer von der Abfahrt Fichtenhain entfernt hochgezogen. Neben Verkauf und Service will Herbrand dort künftig auch einen Mietstützpunkt für Transporter und Lkw einrichten. Die Realisierung übernehmen die Gewerbebau-Spezialisten des Architekturbüros Beichler & Rohr.

Man werde in Fichtenhain rund 100 Arbeitsplätze schaffen, so die Geschäftsleitung. "Teilweise werden diese durch die Mitarbeiter der Herbrand-Nutzfahrzeugteams aus Krefeld und Mönchengladbach besetzt, zusätzlich wird es noch viele Neueinstellungen geben." Auch zeitlich ist das Projekt ambitioniert: Bereits im Sommer 2019 soll Eröffnung gefeiert werden.

Zur Herbrand-Gruppe gehören 16 Standorte am Niederrhein und im Westmünsterland. Neben Mercedes-Benz umfasst das Portfolio auch Smart, Toyota, Peugeot, Ford, Seat, Mitsubishi und Nissan. Das Familienunternehmen wird in dritter Generation von den Enkeln des Firmengründers geführt. (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Mercedes-Benz
Mehr zu Mercedes-Benz
Logo_beichler-rohr_04.01.12
mehr erfahren
Bischoffstr. 8
28203 Bremen
Tel: 0421/79179-6
Fax: 0421/79179-85

Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten