-- Anzeige --

Standox Kalender 2015: Colours made in Germany

Für den neuen Jahreskalender von Standox wählte der deutsche Fotograf beeindruckende Kulissen, die er farblich "entsättigte", um den Lack der Autos noch stärker leuchten zu lassen.
© Foto: Standox GmbH

Der neue Standox Kalender 2015 ist da. "Colours made in Germany", so der Titel, ist für die Premium-Reparaturlackmarke aus Wuppertal seit der Gründung im Jahr 1955 Anspruch und Verpflichtung.


Datum:
30.12.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nach eigenem Bekunden gilt dieses "Credo" zum einen gegenüber den Automobilherstellern, die jedes Reparaturlack-System vor einer Freigabe genauestens prüfen, zum anderen gegenüber Werkstattbetrieben, damit diese wirtschaftlich erfolgreich arbeiten können. "Der deutsche Fotograf Andreas Fechner bringt diesen Anspruch von Standox und dessen hochwertige, farbintensive Reparaturlacke ,made in Germany' zum 60. Geburtstag der Traditionslackmarke treffsicher ins Bild", hält hierzu Ulrich Diederichs, Kommunikations-Chef Standox Deutschland, fest.

Fechner kombinierte Aufnahmen weltbekannter deutscher Bauwerke mit sportlichen Autos in spektakulären Farben. Von der einzigartigen Wuppertaler Schwebebahn über das Berliner Bundeskanzleramt bis zum Schloss Neuschwanstein: Der Fotograf wählte beeindruckende Kulissen und erzeugt dadurch einen spannenden Kontrast aus alt und neu, aus Architektur und Automobiltechnik.

Um die kräftigen Autofarben besonders zur Geltung zu bringen, arbeitete Fechner mit einem künstlerischen Kniff: Er "entsättigte" den Bildhintergrund farblich, um den Lack der Autos noch stärker leuchten zu lassen. Der Kontrast zwischen den fast monochromen Kulissen, die menschenleer sind und dadurch noch beeindruckender wirken, und den lebhaften Farben der Autos erzeugt die besondere Spannung der Motive.   (hp)


Standox Kalender

Standox Kalender Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.