-- Anzeige --

Prüfdienstleistungen: Führungswechsel beim TÜV Nord

Dirk Stenkamp wird zum 1. Januar 2017 neuer CEO der TÜV Nord Group.
© Foto: TÜV Nord

Nach zehn Jahren an der Konzernspitze reicht Guido Rettig wie angekündigt den Stab an Dirk Stenkamp weiter. Auch Mobilitätschef Klaus Kleinherbers hört auf. Zugleich gibt es eine neue Führungsstruktur.


Datum:
29.12.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die TÜV Nord Gruppe vollzieht zum neuen Jahr den geplanten Wechsel an der Konzernspitze. Wie im vergangenen April bereits angekündigt, übernimmt Dirk Stenkamp (54) den Vorstandsvorsitz des Prüfdienstleisters. Der bisherige Vorstand für Industrie und IT löst Guido Rettig (63) ab, der den TÜV Nord zehn Jahre lang führte. Auch Mobilitätsvorstand Klaus Kleinherbers (62) scheidet wie vorgesehen aus dem Führungsgremium aus. Beide Manager bleiben dem Unternehmen auf der Gesellschafterseite verbunden.

Im Zuge der personellen Veränderungen verpasst sich der TÜV Nord eine neue Führungsstruktur. Der Vorstand wird von fünf auf drei Mitglieder verkleinert. Neben Stenkamp gehören ihm Jürgen Himmelsbach (48, Finanzen) und Harald Reutter (60, Personal) an. Die operativen Geschäfte führt ab 1. Januar 2017 ein neues Gremium, die Konzerngeschäftsleitung (KGL). Ihr gehören der Vorstand und jeweils ein Vertreter aller sechs Geschäftsbereiche – Industrie Service, Mobilität, Rohstoffe, Bildung, Aerospace und IT – an. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.