zur Übersicht Bilder & Videos
11.02.2020
RAM Laramie 1500 Sport (2020)
1 von 6

Der Importeur AEC Europe hat auf einer Veranstaltung Ende Januar den neuen RAM Laramie 1500 Sport vorgestellt.

© Foto: AEC Europe
2 von 6

Unter der Haube erinnert der Pick-up an längst vergangene Tage – hier arbeitet noch ein hubraumstarker Achtzylinder. Der 5,7 Liter große Hemi V8 leistet 295 kW / 401 PS, das maximale Drehmoment von 556 Nm liegt bei 3.950 U/min an. Kombiniert wird das Aggregat mit einem Acht-Gang-Automatikgetriebe.

© Foto: AEC Europe
3 von 6

Seine Offroad-Qualitäten konnte der RAM Laramie 1500 Sport bei einem Ausflug in matschiges Gelände unter Beweis stellen. Während manche weichgespülte SUVs mittlerweile nur noch frontgetrieben erhältlich sind, verfügt der Pick-up serienmäßig über Allrad. Bei Bedarf kann der Fahrer auch auf Hinterradantrieb umstellen oder per Knopfdruck die Geländeuntersetzung aktivieren.

© Foto: AEC Europe
4 von 6

Mit seiner maximalen Anhängelast von 3,5 Tonnen und einem Ladeflächenvolumen von 1.526 Litern ist der RAM als Arbeitstier prädestiniert.  Wer angesichts des V8 und des Maximalgewichts von 3,5 Tonnen bereits an den nächsten Tankstopp denken muss, der kann ein LPG-System samt 122-Liter-Unterbodentank installieren lassen. Das soll die Betriebskosten senken.

© Foto: AEC Europe
5 von 6

Innen ist der RAM bereits in der Moderne angekommen. Es warten ein 12-Zoll-Infotainment-Display und Connectivity-Features wie Apple Carplay oder Android Auto. Hinzu kommen Assistenzsysteme wie eine Parkhilfe samt Rückfahrkamera, ein Toter-Winkel-Warnsystem mit Anhänger-Erkennung sowie ein Berganfahrhilfe.

© Foto: AEC Europe
6 von 6

AUTOHAUS-Chefredakteur Ralph M. Meunzel (l.) war zu Gast beim Event "2020 RAM 1500 Laramie Sport Launch & Offroad Experience“ in Ingolstadt. Dort begrüßte ihn das Team von Auto Export Corporation (AEC): Natalie Gitter, Corporate Communications Director, Andreas Ossko, Head of Sales, Miriam Makrewitz, PR Manager, und Rene Möbius, Head of Sales.

© Foto: AEC Europe
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!