Heftarchiv
Consorsfinanz

"In der Krise zeigt sich der wahre Charakter"

  • 11.05.2020, Ausgabe 09 / 2020, Seite 16
  • 11.05.2020, Ausgabe 09 / 2020, Seite 16
'In der Krise zeigt sich der wahre Charakter'
Bildausschnitt des Originalartikels
© AUTOHAUS
Zum Themenspecial Corona-Krise

Mitten in der Corona-Krise sammelte die ConsorsFinanz Einkaufskreditlinien ein. Auch von der Ruhrdeichgruppe, obwohl diese ein kerngesundes Unternehmen ist. Chef Peter Gerards ist fassungslos.

Banken sind wichtige Partner für die Autohäuser. Umso schlimmer ist es, wenn sich die Unternehmen in der Krise nicht auf ihre Kreditinstitute verlassen können. Die ConsorsFinanz halbierte mitten in der Corona-Krise telefonisch die Einkaufskreditlinie der Ruhrdeichgruppe. Zwei Wochen vorher hatte der zuständige Manager der BNP Parisbas-Tochter das Unternehmen noch zu seinen Finanzkennzahlen beglückwünscht. Die Unternehmensperformance war also nicht der Anlass. Eine unglaubliche Geschichte.

Unternehmer im Krisenmodus

Peter Gerards bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Er führt seine Ruhrdeichgruppe mit mittlerweile zwölf Autohäusern und knapp 400 Mitarbeitern seit 25 Jahren und hat schon viel erlebt. Aber der Shutdown wegen der Corona-Pandemie zwang auch den erfahrenen Unternehmer in einen Krisenmodus: Sofortige Einführung von separaten Einsatzteams, Schaffung von Homeoffice-Plätzen und…

Dieser Inhalt gehört zu
AUTOHAUS next.

Als AUTOHAUS-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Die neue Erfolgsplattform
für Ihr tägliches Business.