-- Anzeige --

Größter Maserati-Showroom der Welt: Schwungvoller Auftritt

Der neue Maserati-Showroom von Al Tayer Motors in Dubai zieht auch nachts die Blicke auf sich.
© Foto: Maserati

Neuer Hotspot für Maserati-Fans im Nahen Osten: In Dubai wurde jetzt die größte Ausstellungsfläche der Welt für die Premiumautos mit dem Dreizack eröffnet.


Datum:
07.11.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Dubai ist für Luxusgeschäfte, moderne Architektur und ein pulsierendes Nachtleben bekannt. Jetzt ist die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats am Persischen Golf um eine Attraktion reicher. Die lokale Handelsgruppe Al Tayer Motors hat am Mittwoch ein Maserati-Autohaus der Superlative eröffnet. Mit 3.644 Quadratmetern biete der Showroom die größte Ausstellungsfläche der Welt für die Fahrzeuge mit dem Dreizack, teilte der italienische Premiumhersteller mit.

Der Handels- und Servicebetrieb in Dubai wurde den Angaben zufolge nach den neuen CI-Standards gebaut. Im Vergleich zum bisherigen Autohaus ist er mehr als vier Mal so groß. Der Ausstellungsraum erstreckt sich über fünf Etagen und umfasst zudem zwei Tiefgaragen. Der gesamte erste Stock ist dabei dem Gebrauchtwagenkonzept "Maserati Certified Pre-Owned Programm" gewidmet.

Während der Betrieb von außen durch Kurven und Rundungen auffällt, soll das Innendesign eine einladend-luxuriöse Atmosphäre für Fans der Sportwagenmarke schaffen. Zu den Highlights zählt der Hersteller eine Kundenlounge mit italienischer Kaffeebar sowie einen Individualisierungsbereich mit einer großen Auswahl an Farb-, Material- und Designmustern. Als besonderen Service bietet Al Tayer Motors einen Zustelldienst für seine Kunden an.


Al Tayer Motors Maserati Dubai

Bildergalerie

Für die Wasser- und Klimasysteme kommen umweltfreundliche Technologien zum Einsatz. Die in der gesamten Einrichtung verwendete LED-Beleuchtung soll zur Senkung der Energiekosten ebenso beitragen wie Bewegungssensoren, die das Licht in weniger frequentierten Bereichen bedarfsgerecht aktivieren. Moderne Isolationsmaterialien sollen zusätzlich den Energiebedarf der Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen reduzieren.

Al Tayer Motors wurde 1982 gegründet. Die Unternehmensgruppe vertritt europäische und amerikanische Automarken in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Neben Maserati sind dies Ferrari, Jaguar, Land Rover, Ford (Pkw/Lkw) und Lincoln. In Vertriebs-, Service- und Ersatzteilzentren in Dubai, Sharjah, Abu Dhabi, Ras Al Khaimah und Fujairah werden mehr als 3.000 Mitarbeiter beschäftigt. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.