-- Anzeige --

AUTOHAUS Motorradtour 2013: Heißer Ritt

Die AUTOHAUS Motorradtour 2013 lud die Teilnehmer nach Oberfranken.
© Foto: Jolanta Sulowski

Die AUTOHAUS Motorradtour begeisterte auch in diesem Jahr die Teilnehmer. Bei teilweise tropischen Temperaturen am Freitag- und Samstagnachmittag glühte so mancher Motorradstiefel.


Datum:
05.08.2013
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die 12. AUTOHAUS Motorradtour ist am Sonntag unfallfrei und mit begeisterten Teilnehmern in Bamberg zu Ende gegangen. Bei teilweise tropischen Temperaturen am Freitag- und Samstagnachmittag glühte so mancher Motorradstiefel. Und trotz der sehr abwechslungsreichen und gut fahrbaren Strecke durch die Hassberge (Freitag) und die fränkische Schweiz (Samstag) war jeder froh, nach jeweils rund 280 Kilometer wieder zurück im Hotel zu sein und unter die Dusche springen zu können.

Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten auf der Tour zählten zweifelsohne die Burg Königsberg (Freitag) und die Fachwerk-Stadt Seßlach sowie das historische Städtchen Thurnau, wo wir am Samstag zwischen kühlen Schlossmauern den Nachmittagskaffee genießen konnten. Die fränkische Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg mit seinem historischen Stadtkern erwies sich als perfekte Ausgangsbasis für unsere Touren und das Hotel Residenzschloss ließ - bis auf die fehlende Klimaanlage - keine Wünsche offen.

Verantwortlich für die gelungene Auswahl der Pausenlokale und Parcoursführung waren wieder AUTOHAUS-Redaktionsassistentin Susanne Schwarzenböck, Petra Willmeroth, Leitung Sondergeschäft Springer Automotive Media, Hannjürg Lacher, der seinen Heimvorteil in die Streckenführung einbrachte, sowie Uwe und Monika Maciejonczyk, die bereits im Frühjahr die wesentlichen Routen der Tour erkundet hatten.

Ein großer Dank gilt auch den treuen Sponsoren: APZ, ein Unternehmen von TÜV Süd Auto Plus, BDK - Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, Webmobil24 und die GTÜ! Matthias Maier von der Harley-Factory (Frankfurt, Wiesbaden, Hannover) reiste wieder mit Test-Harleys an und fungierte zugleich als Tour-Guide für die Genießergruppe. Darüber hinaus war erstmals Ducati mit einem Truck und mehreren Testmotorrädern dabei, die sehr regen Zuspruch fanden. Audi unterstützte die Tour mit zwei agilen Begleitfahrzeugen (A6 Avant quattro und RS 5 Cabrio), und Honda Deutschland stellte eine komfortable und leistungsstarke Reiseenduro (Crosstourer 1200) zur Verfügung. 

Nach der Tour ist vor der Tour

Die nächste AUTOHAUS Motorradtour ist bereits in Vorplanung und wird vermutlich Ende Juli/Anfang August 2014 wieder weiter südlich in die höheren Berge führen. Mehr dazu zu einem späteren Zeitpunkt. (ts)

Viele Impressionen von der Tour gibt es in der Bildergalerie und auf der AUTOHAUS Facebook-Seite unter: http://www.facebook.com/AUTOHAUSonlineAUTOHAUS Motorradtour 2013 Logos


AUTOHAUS Motorradtour 2013 - Impressionen

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.