-- Anzeige --

GW-Qualifizierung: Brauchen wir Allrounder oder Spezialisten?

AUTOHAUS nimmt auf der Automechanika die Qualifizierung von GW-Verkäufern unter die Lupe.

Dr. Martin Endlein, stellvertretender Chefredakteur von AUTOHAUS, spricht auf der Automechanika mit Birgit Behrens, Heiko Schmidt und Thomas Morbach über die Qualifizierung der Gebrauchtwagenverkäufer.


Datum:
05.09.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Seit Anfang 2011 wird darüber diskutiert, den GW-Verkäufer durch eine eigene Ausbildung aufzuwerten. Am 22. Juni 2012 fiel in Bonn die Entscheidung: Der Arbeitskreis Gebrauchtwagenverkäufer-Qualifizierung der Gütegemeinschaft "Geprüfter Automobilverkäufer" (GAV) hat sich auf die Inhalte der zukünftigen Verkäuferausbildung, die in Neu- und GW-Verkäufer unterschieden wird, geeinigt. Zukünftig wird es getrennte Zertifikate für die geprüften Automobilverkäufer geben. Sie werden je nach Ausrichtung mit den Zusätzen "Neuwagen" bzw. "Gebrauchtwagen" versehen.

Welche Inhalte hat diese Ausbildung? Welche Auswirkungen hat eine solche Ausbildung in einem Händlernetz, das keine speziellen GW-Verkäufer vorsieht? Dr. Martin Endlein, stellvertretender Chefredakteur von AUTOHAUS, hat in Kooperation mit Audi die Branchenexperten Birgit Behrens (ZDK), Thomas Morbach (Audi Zentrum Kassel) und Heiko Schmidt (Audi) an den Messestand in Halle 9.0 / Stand C69 eingeladen.

Die Teilnahme an der Podiumsdiskussion ist kostenlos. Details zu dieser und allen weiteren Veranstaltungen von AUTOAUS und asp Auto Service Praxis – inklusive einer bequemen Terminübertragung in den eigenen Outlook-Kalender – finden Sie unter http://www.autohaus.de/branchenshow! (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.