-- Anzeige --

Hyundai Deutschland : Beste Serviceberater und Techniker gekürt

V. l. n. r.: Thilo Klemm (Teamleiter Aftersales Trainingszentrum, Hyundai Motor Deutschland), Enrico Geisler (Serviceberater, 1. Platz) und Volker Frey (Trainer, Hyundai Motor Deutschland).
© Foto: Hyundai Motor Deutschland

Hyundai Deutschland hat auch in diesem Jahr seine besten Techniker und Serviceberater ermittelt und ausgezeichnet. Neben einem Preisgeld wartete auf die Finalteilnehmer auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.


Datum:
20.06.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hyundai Deutschland hat wieder seine besten Serviceberater und Techniker gekürt. Bei den bereits zum 18. Mal ausgetragenen "Deutschen Meisterschaften für Hyundai Techniker" erwies sich Rainer Abt als Meister seines Fachs. Der Techniker von Auto Team aus Balingen gewann vor dem Berliner Daniel Elste von CSB Schimmel Automobile und Rigo Zschiedrich von Auto Müller aus Saalfeld.

Die Techniker mit der Qualifikationsstufe Expert oder Master mussten im Finale der besten Fünf neben einem Online-Fragebogen auch noch vier praktische Aufgaben lösen. Sieger Abt darf nun Hyundai Motor Deutschland bei den so genannten Skill Olympics, den Weltmeisterschaften der Hyundai Techniker, im Herbst in Korea vertreten.

Bei den Serviceberatern gewann Enrico Geisler vom Autozentrum Ries aus Bad Soden-Salmünster vor Larissa Elberling von Janssen Automobile Heidmühle aus Schortens und dem Aachener Tom Schruff von Auto Thüllen Aachen. Für das Finale hatten sich die besten vier Serviceberater, die ihre Abschlussprüfung in den letzten zwölf Monaten am erfolgreichsten abgeschlossen hatten, qualifiziert. Der fünfte Finalplatz wurde mit einem "altgedienten" Serviceberater besetzt, der sich dann auch gleich das Championat sicherte und Hyundai Motor Deutschland bei der Europameisterschaft im Herbst am Nürburgring vertreten wird.

Rainer Abt, Gewinner der Deutschen Meisterschaft für Hyundai Techniker.
© Foto: Hyundai Motor Deutschland

Neben 1.000 Euro Preisgeld für den Gewinner, 500 Euro für den Zweitplatzierten sowie 250 Euro für den dritten Rang sowie Sachpreisen für den vierten und fünften Platz konnten die Finalteilnehmer auf der Burg Hornberg das mittelalterliche Flair genießen, das der fränkische Reichsritter und frühere Burgherr Götz von Berlichingen mit seinem berühmten Zitat seit Jahrhunderten verströmt.

Ein buntes Rahmenprogramm sowie die Übernachtungen auf der geschichtsträchtigen Festung sorgten für entspannte Momente hoch über dem Neckar. Serviceberater-Gewinner Enrico Geisler freute sich nicht nur über das Preisgeld und die Teilnahme an den Europameisterschaften, sondern schwärmte auch von dem gesamten Event und dankte den Organisatoren: "Ich kann Ihnen und Ihrem Team nur ein großes Kompliment aussprechen. Die Organisation und das ganze Drumherum haben beeindruckt." (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.