-- Anzeige --

Ausgabe 06/2013: Inhaltskontrolle


Datum:
15.03.2013

-- Anzeige --

Inhaltskontrolle

Fortbildung – Wird die Rückzahlung von Fortbildungskosten mit dem Arbeitnehmer vertraglich vereinbart, müssen die Klauseln dem AGB-Recht entsprechen.

Autohaus-Juristen Rechtsanwälte G. Haug & Partner

Es ist beileibe keine besondere Weisheit, dass der Geschäftserfolg eines jeden Unternehmens zu einem erheblichen Anteil von motivierten und entsprechend ausgebildeten Mitarbeitern abhängt. Die technischen und rechtlichen Entwicklungen erfordern hierbei eine ständige Fortbildung der Arbeitnehmer, die mit deutlichen Kosten für den Arbeitgeber verbunden ist. Arbeitnehmer und Arbeitgeber haben beide einen Vorteil von der Fortbildung: Der Arbeitnehmer erhöht seinen „Marktwert“, der Arbeitgeber verfügt für den täglichen Geschäftsablauf über einen qualifizierten und effektiven Mitarbeiter.

Fortbildungsvertrag abschließen

Für den Arbeitgeber ergibt die kostenintensive Fortbildung…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.