-- Anzeige --

Ausgabe 14-15/2012: Komplexe Spielregeln


Datum:
23.07.2012

-- Anzeige --

Komplexe Spielregeln

Datenschutz – Videoüberwachungstechnik sinkt im Preis, aber die gesetzlichen Regelungen für deren Einsatz bleiben komplex. Manches ist unzulässig, aber vieles doch erlaubt. Von Dr. Marc Störing*

Egal ob zur Abwehr von Diebstahl und Vandalismus, zur Durchsetzung des Hausrechts oder gar zur Kontrolle der Mitarbeiter: Videoüberwachung kann potenzielle Täter abschrecken oder begangene Taten aufklären. Der technische Fortschritt in der digitalen Welt lässt Videoüberwachungstechnik immer preisgünstiger und trotzdem leistungsfähiger werden; durch Übertragungen etwa per WLAN ist nicht einmal mehr eine Verkabelung erforderlich.

Doch auch wenn der Einsatz von Videoüberwachungen immer beliebter wird, bleiben die rechtlichen Vorgaben unverändert: Der Gesetzgeber hat die Spielregeln für die Videoüberwachung nur bruchstückartig und über verschiedene Gesetze verteilt geregelt…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.