-- Anzeige --

Legendäres Autorennen: Remarketing-Profis fahren "grüne" Mille Miglia

Die Vorstände Günter Kaufmann (l.) und Peter Lindner (r.) vertreten die Auktion & Markt AG bei der erstmals ausgetragenen "1000 Miglia GREEN". Hier im Bild mit Unternehmenschef Karl Rolf Muth.
© Foto: Auktion & Markt AG

Erstmals startet der Langstrecken-Klassiker unter dem Label "1000 Miglia GREEN" ausschließlich für Elektro- und Hybridfahrzeuge. Mit dabei: zwei Vorstandsmitglieder von Auktion & Markt.


Datum:
25.09.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Mille Miglia in Italien schaltet auf "grün". Erstmals gibt es die legendäre Langstrecken-Rallye auch für Elektro- und Hybridfahrzeuge. Bei dem neuen Straßenrennen unter dem Label "1000 Miglia GREEN" vom 27. September bis 29. September gehen unter anderem Günter Kaufmann und Peter Lindner, Vorstandsmitglieder der Auktion & Markt AG in Wiesbaden, an den Start. Sie treten mit einem BMW i8 Roadster an.

Das Autorennen Mille Miglia führt über öffentliche Straßen auf einem Dreieckkurs in Norditalien. Es wurde erstmals 1927 ausgetragen, nach 20-jähriger Pause gab es 1977 eine Neuauflage. Nun folgt zusätzlich der "grüne" Ableger. Der Startschuss fällt in Brescia, weiter geht es über mehrere Etappen nach Mailand bis zum Ziel in Lainate. Lediglich 40 Startplätze wurden für das Rennen vergeben.

Was die Teilnahme an Rallyes angeht, so sind Kaufmann und Lindner ein erfahrenes Gespann – insbesondere im Oldtimer-Bereich. Ein weinendes und ein lachendes Auge haben beide daher nach eigenen Angaben beim Umstieg vom klassischen Porsche auf den Hybrid-Boliden von BMW. Angetrieben von großer Leidenschaft für zukünftige Mobilitätslösungen einerseits und für die generelle Freude am Automobil andererseits, sei die Teilnahme an dieser besonderen Rallye aber ein Muss, hieß es.

Die Kfz-Remarketing-Spezialisten widmen sich bereits seit längerer Zeit dem Thema E-Mobilität und alternative Antriebe. So wurden 2016 über Autobid.de die ersten Elektrofahrzeuge im großen Stil für den europäischen Händlermarkt vermarktet. Kooperationspartner war BMW. Seit dem vergangenen Jahr wird das Angebot an E-Fahrzeugen gebündelt angeboten – in der Rubrik "Green Cars" auf der Auktionsplattform. (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.