-- Anzeige --

Private Sammlung: Vettel trennt sich von Auto-Schmuckstücken

Preis nur auf Anfrage: der Ferrari Enzo von 2004 aus der Vettel-Sammlung.
© Foto: Screenshot www.tomhartleyjnr.com/car/stock/2004/ferrari/enzo/82158/

Wer Interesse an teuren Sportwagen aus der Privatsammlung des vierfachen Formel-1-Weltmeisters hat, sollte auf der Website des renommierten Händlers Tom Hartley Junior vorbeischauen.


Datum:
18.02.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Sebastian Vettel verkauft einige Schmuckstücke aus seiner Auto-Kollektion. Der viermalige Formel-1-Weltmeister bietet über den High-End-Autohändler Tom Hartley Junior fünf besondere Sportwagen an. Eine Sprecherin des Rennfahrers bestätigte der Deutschen Presse-Agentur den beabsichtigten Verkauf.

Einige der Raritäten haben Besonderheiten wie etwa das in die Kopfstützen eingestickte Logo von Vettel. Laut der Website des renommierten Händlers stehen vor allem Ferrari-Modelle aus der privaten Sammlung zum Verkauf: F50 (1996), Enzo (2004), 458 Speciale (2015) und F12tdf (2016). Hinzu kommen ein Mercedes-Benz SL65 AMG Black Series, ein Mercedes-Benz SLS AMG (2010) und ein BMW Z8 Roadster aus dem Jahr 2002. Ein 2016er Ferrari LaFerrari hat bereits einen neuen Besitzer.

Die Gründe für den Verkauf durch den Auto-Liebhaber aus Hessen wurden nicht bekannt. Zuvor hatten "speedweek.com" und "Auto, Motor und Sport" darüber berichtet. Vettel hat Ferrari nach sechs Jahren verlassen und fährt in der Formel 1 künftig für das englische Werksteam Aston Martin. (dpa/rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.