-- Anzeige --

Ausgabe 04/2013: „Auf gutem Wege“


Datum:
15.03.2013

-- Anzeige --

„Auf gutem Wege“

VW financial services – Wie das neue Joint Venture mit der Allianz sich entwickelt, welche Ziele man sich im Kfz-Versicherungsgeschäft setzt und was das für den Automobilhandel bedeutet. Von Wolf r. Ussler

ab dem 1. April wird die Volkswagen Financial Services das Kfz-Versicherungsgeschäft in einem Joint Venture mit der Allianz betreiben und ausbauen. Von einer Verdoppelung der Penetration im Bereich Kfz-Versicherungen ist in der mittelfristigen Zielsetzung die Rede, von einem signifikanten Wachstum im Premiumvolumen und von einer besseren Schaden-Kosten-Quote als derzeit. Dies und weitere aktuelle Details erfuhr AUTOHAUS im Interview mit Frank Witter, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Financial Services AG in Braunschweig.

AH: Herr Witter, VW Financial Services hat ja vor kurzem mit der Allianz ein Joint Venture gegründet, um ab 1. April das Kfz-Versicherungsgeschäft…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.