-- Anzeige --

Trotz Krise: Toyota erwartet kleines Absatzplus in Europa

Toyota blickt trotz der Absatzkrise verhalten optimistisch auf sein Europageschäft.
© Foto: Sascha Schuermann/ ddp

Der weltgrößte Autobauer blickt trotz der Absatzkrise verhalten optimistisch auf sein Europageschäft. Man rechnet damit, 2015 die Hürde von einer Million verkaufter Fahrzeuge zu nehmen.


Datum:
27.09.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der weltgrößte Autobauer Toyota blickt trotz der Absatzkrise verhalten optimistisch auf sein Europageschäft. Man rechne damit, 2015 die Hürde von einer Million verkaufter Fahrzeuge zu nehmen, sagte Europa-Chef Didier Leroy am Mittwochabend vor der Eröffnung des Autosalons in Paris.

In diesem Jahr sollten auf dem Kontinent etwa 835.000 Fahrzeuge verkauft werden - nach 822.000 im Vorjahr. "Wir haben keine Überkapazitäten", betonte Leroy. 

Nach Angaben von Toyota-Vizepräsident Europa Karl Schlicht soll der Großteil des Wachstums in Osteuropa erzielt werden. Europaweit wird für das kommende Jahr ein Marktanteil von fünf Prozent anvisiert. In diesem Jahr rechnet der japanische Konzern mit 4,5 Prozent. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.