250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Bald Automobile: Wechsel in der Geschäftsführung

Bald Automobile
Wechsel in der Geschäftsführung
Harald Gayk verlässt Mercedes-Bald nach acht erfolgreichen Jahren.
© Foto: Bald Automobile

Harald Gayk hat "Mercedes-Bald" wieder in ruhigeres Fahrwasser gebracht. Jetzt nimmt er nach acht Jahren an der Spitze seinen Hut. Nachfolger wird Daniel Junker.

Die Bald Automobile GmbH bekommt einen neuen Chef. Ein Jahr nach der Übernahme durch die Jürgens-Gruppe verlässt Geschäftsführer Harald Gayk den Siegener Mercedes-Benz-Vertreter auf eigenen Wunsch. Gayk werde bis 15.April 2019 seine Aufgaben an Daniel Junker übertragen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Junker sei bereits seit Januar dieses Jahres Geschäftsführer in der Jürgens GmbH mit Sitz in Hagen.

Gayk hat das Traditionshaus Bald durch schwere Zeiten manövriert. Anfang 2011 hatte der sanierungserfahrene Branchenmanager als geschäftsführender Gesellschafter gemeinsam mit einem norddeutschen Investor die Nachfolge des damaligen Firmenchefs Tobias Bald angetreten. Er war damit der erste familienfremde Gesellschafter in der über 150 Jahre langen Geschichte der Handelsgruppe mit derzeit neun Standorten in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz

Seine achtjährige Amtszeit bei Bald war geprägt von der nachhaltigen Stabilisierung der ehemaligen Bald AG. Über weitreichende Investitionen in Mitarbeiter und Betriebe sicherte Gayk die Zukunftsfähigkeit des Kfz-Unternehmens. Fortschritte wurden den Angaben zufolge auch durch die Optimierung der internen Abläufe und Prozesse erreicht. So habe Gayk maßgeblich dazu beigetragen, dass sich "Mercedes-Bald" wieder zum bestbewerteten Premium-Anbieter innerhalb Region entwickelt habe, hieß es.

Die Gesellschafter Jürgen Jürgens und Claudia Fular-Jürgens bedauerten die Entscheidung Gayks zum Ausstieg aus dem Unternehmen. "Wir bedanken uns ausdrücklich für die sehr gute und erfolgreiche Zusammenarbeit. Gleichzeitig wünschen wir ihm viel Erfolg und beste Gesundheit für seine weitere Zukunft", erklärten die Inhaber. (rp)

Neuer Bald-Geschäftsführer Daniel Junker
© Foto: Bald Automobile
Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten