250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Europäischer Automarkt: Toyota setzt Höhenflug fort

Europäischer Automarkt
Toyota setzt Höhenflug fort
Der Lexus UX ist derzeit das Zugpferd der japanischen Premiummarke.
© Foto: Lexus

Im einem rückläufigen Gesamtmarkt können die Marken Toyota und Lexus weiter zulegen. Dabei befeuert nicht nur die hohe Nachfrage nach Hybridautos den Absatz.

Der Toyota-Konzern macht in Europa Boden gut. Nach den ersten neun Monaten 2019 lag der Absatz der Konzernmarken Toyota und Lexus bei 838.691 Fahrzeugen – 3,1 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Auch im dritten Quartal hätten neue Modelle und die weiterhin hohe Nachfrage nach Hybridfahrzeugen die Verkäufe beflügelt, teilte das Unternehmen mit.

Die Kernmarke Toyota steigerte von Januar bis Ende September ihren Absatz um 2,6 Prozent auf 775.201 Einheiten. Bei Lexus steht sogar ein Plus von 9,4 Prozent auf 63.490 Fahrzeuge in den Büchern. Die sei insbesondere auf die Einführung der neuen Modelle UX und ES zurückzuführen, hieß es. Der Marktanteil von Toyota Motors Europe (TME) kletterte auf einem rückläufigen Gesamtmarkt auf 5,3 Prozent.

Mit insgesamt 435.881 Einheiten – ein Plus von 16 Prozent gegenüber den ersten neun Monaten 2018 – fahren 52 Prozent aller in Europa verkauften Toyota und Lexus mit Hybridantrieb. In Westeuropa liegt die Doppelmotor-Quote sogar bei 62 Prozent.

"Wir waren zuversichtlich, dass wir in diesem Jahr erneut unseren Absatz und Marktanteil steigern, aber die Nachfrage liegt noch über unseren Erwartungen", sagte Matt Harrison, Executive Vice President von TME. Man werde die starke Entwicklung auch im vierten Quartal fortsetzen können. Harrison: "Aufgrund der Hybridvorbestellungen sind wir auf dem besten Wege, unser Gesamtverkaufsziel von 1.065.000 Toyota und Lexus in diesem Jahr deutlich zu übertreffen." (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Toyota
Mehr zu Toyota
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten