-- Anzeige --

Leasingrückläufer: Autorola arbeitet mit MeinAuto Group zusammen

Die neue Kooperation von Autorola und MeinAuto macht das Fahrzeugangebot auf der Online-Auktionsplattform vielseitiger.
© Foto: Mongkolchon / stock.adobe.com

Die neuen Kooperationspartner sehen für die Fahrzeuge aus dem Flotten-, Privat- und Gewerbeleasing großes Remarketingpotenzial im In- und Ausland.


Datum:
31.03.2021
Autor:
rp
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Autorola erweitert sein Vermarktungsportfolio um Rückläufer aus dem Flotten-, Privat- und Gewerbeleasing der MeinAuto Group. In vorerst einer Auktion pro Woche im Aggregate-Bidding-Verfahren wolle man Fahrzeuge aller im deutschen Markt relevanten Marken und Modelle anbieten, teilte das Unternehmen in Hamburg mit. Zum Angebot gehörten künftig auch zahlreiche Jungfahrzeuge, die aus den Abo-Modellen des Neuwagenvermittlers stammten.

"Wir freuen uns, dass wir eine weitere Branchengröße für unsere Online-Auktionsplattform gewinnen konnten und somit die Fahrzeugauswahl durch die vielseitigen Mobilitätslösungen mit einem heterogenen Angebot an Gebrauchtfahrzeugen der MeinAuto Group bereichern können", erklärte Lars-Alexander Lilje, Key-Account Management bei Autorola.

Jeweils zum Ende der Auktionen werden in einer sogenannten "Thunder-Bid"-Phase nochmals alle Fahrzeuge aufgerufen, um den Käufern eine erneute Chance zu bieten, ihr finales Höchstgebot abzugeben. Jedes Höchstgebot, das über dem Mindestpreis liegt, löst dann einen verbindlichen Kauf aus. Die Auktionen laufen jeweils am Dienstagmittag aus. In Zukunft wollen die Partner das Angebot auf drei bis fünf Versteigerungen pro Woche ausweiten.

Die MeinAuto Group war bislang als Mobility Holding aktiv. Unter ihrem Dach sind die gleichnamige Neuwagenplattform MeinAuto.de, der Full-Service-Leasing-Spezialist Mobility Concept und das geschlossene Abo-Portal ass-team.net (Athletic Sport Sponsoring; ASS) gebündelt. "Die Kooperation mit Autorola als langjährigem Anbieter einer Online-Auktionsplattform ermöglicht uns, unsere Fahrzeuge einem internationalen Händlernetz anzubieten (…) und trotz Corona unseren Absatz steigern zu können", sagte Christian Fröhlich, Leiter Remarketing bei der MeinAuto Group.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.