-- Anzeige --

Mobile.de: GW-Preise klettern kontinuierlich

© Foto: dpa/Sascha Steinach

Ein Ende der Teuerung auf dem deutschen Gebrauchtwagenmarkt ist nicht in Sicht. Obwohl das Fahrzeugangebot wieder größer wird, steigen die Preise weiter.


Datum:
02.12.2022
Autor:
AH
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Durchschnittspreis für Gebrauchtwagen ist im November 2022 weiter angestiegen. Wie eine aktuelle Auswertung der Online-Autobörse Mobile.de zeigt, wurden für dort inserierte Fahrzeuge im Schnitt 32.966 Euro aufgerufen. Verglichen zum Vorjahresmonat bedeutete das einen Sprung um 12,5 Prozent. 

Die Preise für gebrauchte Pkw seien seit zwanzig Monaten kontinuierlich im Aufwind, wie Martin Fräder, Head of Sales bei Mobile.de, erklärte: "Im Vergleich zum März 2021 sind Gebrauchte im Schnitt 32,9 Prozent teurer geworden, was einem Preiszuwachs von rund 8.100 Euro entspricht."

Mobile.de zählte im vergangenen Monat knapp 1,2 Millionen Fahrzeuginserate auf seiner Plattform. Insgesamt nahm die Gesamtzahl der Listings verglichen mit November 2021 um 20,3 Prozent zu. Das einzige Segment, das im Vergleich zum vergangenen Jahr einen Angebotsrückgang verzeichnete, war das der Minis (minus 8,3 Prozent). Utilities wiesen dagegen mit 43,8 Prozent den größten Zuwachs auf.

Gebrauchte stehen länger

Ein weiteres Ergebnis der November-Analyse: Zuletzt standen Gebrauchtwagen durchschnittlich 87,1 Tage bei den Mobile.de-Partnerhändlern. Das war ein Anstieg von 0,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Deutliche Ausreißer dieses Trends waren Kleinstwagen, die im Schnitt 16,8 Prozent schneller den Besitzer wechselten als noch im Jahr zuvor (71,7 Tage).

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.