250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Peugeot: Fahrzeugdiagnose per Videocheck

Peugeot
Fahrzeugdiagnose per Videocheck
Peugeot Videocheck
Peugeot: Der Mechaniker führt in einem Video Mängel auf.
© Foto: Peugeot

Die Mechaniker von Peugeot werden zu "Dokumentarfilmern". Als neuen Service bietet die Löwenmarke jetzt einen Videocheck der Fahrzeuginspektion an.

Die Digitalisierung macht auch vor der Peugeot-Werkstatt nicht halt. Als neuen Service bietet die Löwenmarke eine Schadensaufnahme und -weitergabe per Video an. Dazu sollen die Mechaniker bei der Fahrzeuginspektion eventuell auftretende Mängel filmisch dokumentieren. In dem Clip können sie den Kunden das Problem visuell beschreiben und eine mögliche Lösung vorschlagen.

Sollte bei der Diagnose in der Werkstatt ein weiterer Befund festgestellt werden, kann der "Videocheck" auch zur digitalen Auftragserweiterung genutzt werden. Gedacht ist das neue Angebot für Fälle, in denen der Halter nicht bei der Direktannahme seines Wagens dabei sein kann.

"Damit möchten wir die Kommunikation zwischen Servicebetrieben und Verbrauchern erleichtern und das Vertrauen zwischen ihnen langfristig stärken", sagte Steffen Raschig, Geschäftsführer von Peugeot Deutschland, einer Mitteilung zufolge. Der Kunde behalte einen kompletten Überblick über alle Arbeiten am Auto, außerdem spare er sich zusätzliche Besuche im Autohaus, hieß es. (rp)

Peugeot Videocheck
Der Kunde erhält die Informationen über Mängel und den Kostenrahmen für die Reparaturen auf sein Smartphone.
© Foto: Peugeot
Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten