-- Anzeige --

Eco Drive: HUK-COBURG erweitert Telematik-App

Hat den Telematik-Tarif der HUK um eine weitere ökologische und gemeinnützige Komponente beaufschlagt: Kraftfahrt-Vorstand Dr. Jörg Rheinländer.

© Foto: Presse + PR Pfauntsch

Ab sofort zeigt die HUK-COBURG ihren Telematik-Kunden in der "Mein Auto"-App an, wie umweltbewusst sie fahren. "Eco Drive" bewertet das nachhaltige Fahrverhalten anhand von ökologischen Kriterien wie etwa Geschwindigkeit, Beschleunigung und Streckeneigenschaften.


Datum:
26.04.2021
Lesezeit: 
2 min
2 Kommentare

-- Anzeige --

Eine besonders umweltfreundliche Fahrweise wird beim HUK-Telematiktarif künftig mit Punkten, symbolisiert durch Blätter, belohnt. Diese können bis zum Jahresende für ausgewählte gemeinnützige Organisationen gesammelt werden. So haben Fahrer einen zusätzlichen Anreiz, möglichst viele Blätter zu sammeln und auf eine umweltbewusste Fahrweise zu achten.

"Tests haben ergeben, dass Fahrer mit schlechteren Fahrwerten zehn Prozent mehr Sprit verbrauchen als solche mit besseren", erläutert Dr. Jörg Rheinländer,
Vorstandsmitglied der HUK-COBURG. Das habe den Versicherer laut eigenem Bekunden "dazu veranlasst, mit dem Telematik-Produkt nicht nur Anreize für sicheres, sondern auch für umweltbewusstes Fahren zu schaffen".

Aus den Telematik-Daten zu Geschwindigkeit, Beschleunigung und Streckeneigenschaften werde ein idealer umweltfreundlicher Verbrauch errechnet, der mit dem tatsächlichen Fahrverhalten abgeglichen und auf einer Stufenskala angezeigt wird. Mit diesem Feedback können Nutzer ihren Fahrstil einschätzen und entsprechend anpassen.

Umweltbewusst fahren und Gutes tun

Zählt der Nutzer am Monatsende zu den umweltbewusstesten Fahrern, sammelt er Blätter. Die gesammelten Blätter aller umweltbewussten Fahrer werden am Ende des Kalenderjahres in einen Euro-Betrag umgerechnet, mit dem die HUK-COBURG gemeinnützige Organisationen unterstützt. "Unsere Gesellschaft wird weiter mobil bleiben. Mit Eco Drive setzen wir bewusst Anreize, Mobilität umweltbewusst und verantwortungsvoll zu gestalten", so Vorstand Rheinländer. (kaf)

Auch die aktuellen Zahlen zum Telematik-Tarif der HUK wurden vorgestellt.
© Foto: HUK Coburg
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Rudi S.

01.05.2021 - 16:21 Uhr

Sehr geehrter Herr Dr. Rheinländer, ich bin einer Ihrer Kunden und kann die Verbesserungen Ihrer App bereits nutzen. Noch eine kleine Anmerkung: Fährt man mit dem PKW mit Anhänger und führt (auf Firmengelände) die gemäß Abfahrtskontrolle erforderliche Gefahrbremsung durch, so wird dies sofort von der App als "negative" Fahrweise registriert und man landet auf einem Level, das erst nach Wochen wieder auf dem vorherigen Niveau landet. Hier besteht dringender Korrekturbedarf. Ich war über Wochen auf Level 100% und bin durch gerademal 2 Bremskontrollen auf 91% abgerutscht.


Kronenberg

12.05.2021 - 11:21 Uhr

Sehr geehrter Herr Dr. Rheinländer, in der „Mein Auto App“ habe ich die Funktion „Eco Drive“ entdeckt. Diese App hat nichts mit meinem originären Vertrag mit der HUK-Coburg zu tun, wenn ich es richtig verstanden habe. „Eco Drive“ überwacht mein Verhalten, beurteilt dieses und tadelt mich wenn ich mich nicht entsprechend den Vorstellungen der HUK-Coburg verhalte. Ist übrigens nichts neues, in China werden Überwachungs-Tools seit längeren eingesetzt, auch für einen „guten Zweck“. Ich weiß nicht was Sie damit wollen, ich weiß nur, ich will es nicht. Werde mir wohl eine andere Versicherung suchen müssen.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.