-- Anzeige --

Forderungsmanagement: Unterstützung in Sachen Inkasso

Informierten die Werkstattinhaber über ihre Möglichkeiten in Sachen Forderungsmanagement: Rechtsexperte Frank Michael Goebel und Collectia-Geschäftsführer Alfons Winhart.
© Foto: OLG Koblenz, Collectia GmbH

In Krisen- und Pandemiezeiten kommt es noch mehr darauf an, dass Rechnungen korrekt und pünktlich bezahlt werden. Auch auf dieses Thema ging die Eurogarant Deutschland-Tour konkret ein.

-- Anzeige --

Dass Probleme mit zahlungsunwilligen Kunden und Rechnungskürzungen eine komplexe Angelegenheit darstellen, unterstrich Frank Michael Goebel, vorsitzender Richter am OLG Koblenz und Eurogarant-Partner in Sachen Forderungsmanagement: "Von der Mängelrüge über die Aufenthalts- und Einkommensermittlung säumiger Zahler bis hin zur Haftung und Geldwäsche reicht die Palette möglicher Komplikationen. Aus meiner Sicht sind Werkstätten deshalb gut beraten, ihre Kräfte zu bündeln und das Thema Inkasso zu delegieren. Nicht zuletzt sind Sie dadurch in der Lage, in der Gemeinschaft Geld zu sparen."

Wie dies in der Praxis funktionieren kann, ohne dass die Kundenbeziehung darunter leiden muss, präsentierte Alfons Winhart, Geschäftsführer der Collectia GmbH. Das Inkasso-Unternehmen mit Niederlassungen in Dingolfing und Hannover arbeitet seit Beginn des Jahres mit der Eurogarant zusammen und kann erste Erfolge vorweisen: "Rund 8.000 Abrechnungen in Höhe von 3,1 Millionen Euro haben wir in den ersten zehn Monaten gemeinsam geltend gemacht. Wo Ihnen die Zeit fehlt, sich um das Eintreiben von Forderungen zu kümmern, springen wir mit 70 Mitarbeitern deutschlandweit in die Bresche." (kt)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.