-- Anzeige --

Spies Hecker: Profi-Club mit erweitertem Leistungsportfolio

Bianca Anhalt vom Vorstand des Profi-Clubs: "Wir bieten K&L-Betrieben ein umfassendes Paket.”
© Foto: BKOMM

Von Marketing bis Digitalisierung, von Newsletter bis Unternehmensanalyse: Der Spies Hecker Profi-Club hat sein Leistungsspektrum stark ausgebaut.


Datum:
01.03.2021
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Seit 1990 gibt es den Profi-Club des Lackherstellers Spies Hecker. Für den derzeitigen Jahresbeitrag von 98 Euro erhalten die Mitglieder dem Vernehmen nach "viele hilfreiche Leistungen". Über vier verschiedene Hotlines wird dafür (als inkludierte Leistung) auch Beratung und Hilfe vermittelt.

Neben der Technik-Hotline werden telefonische Auskunft und Beratung auch in Sachen Fördermittel, juristischer Fragestellungen sowie Service-Themen (z.B. Marketing) angeboten. Die Unterstützung etwa bei der Erstellung von Broschüren, des Layouts von Geschäftspapieren oder der Gestaltung und Aktualisierung der Firmenwebseite gehört ebenfalls mit dazu.

Ebenfalls im Portfolio ist ein Facebook-Leitfaden mit Empfehlungen für den individuellen Social-Media-Auftritt. Stellenanzeigen und Werbemittel runden das Programm ab. Konkrete Mitglieder-Unterstützung gibt es laut Bianca Anhalt vom Vorstand des Profi-Clubs ferner bei der Betriebsführung, Energiekostenoptimierung, Unternehmensanalyse, Digitalisierung und Buchhaltung-Themen.

"Wir möchten K&L-Betrieben ein möglichst umfassendes Service-Paket bieten, damit sie sich voll auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können", so Bianca Anhalt. "Aus diesem Paket können sie individuell auswählen, welche Leistungen sie in Anspruch nehmen. Und sie bezahlen auch nur für genau diese Services." Mitglieder erhalten auf alle Seminare im Spies Hecker Training Center 20 Prozent Rabatt. Wer sich für das Leistungsspektrum des Clubs interessiert, kann die entsprechende Broschüre unter info@proficlub.de anfordern. (bs)

-- Anzeige --
-- Anzeige --

Newsletter Schadenmanager

Verpassen Sie keine exklusiven Nachrichten und Hintergrundberichte mehr und abonnieren Sie den kostenlosen AUTOHAUS Schadenmanager-Newsletter.

1x wöchentlich über Schadenssteuerung und ‐regulierung, Versicherungswesen, Unfall und Reparatur. Jetzt abonnieren






-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.