-- Anzeige --

Ausgabe 03/2013: Da geht mehr!


Datum:
15.03.2013

-- Anzeige --

Da geht mehr!

dialogannahme – Die Ertragspotenziale in der Direktannahme werden nicht oder zu wenig genutzt. von andreas serra*

Hersteller, Importeure und Werkstattketten lassen noch immer sehr hohe Umsätze und Erträge durch nicht gelebte Direktannahme „liegen“. 19,8 Prozent Direktannahme-Quote! So das Resultat einer aktuellen promotor Spot-Betrachtung bei mehr als 200 Werkstätten zur Direktannahme in Deutschland.

Markenspezifische Unterschiede

Das Thema Direktannahme – gemeint ist die Annahme des Fahrzeugs im Beisein des Kunden – ist bekannt und aus Sicht der meisten Fahrzeughersteller seit Jahren gelebt. Und tatsächlich, bei unserer Spot-Betrachtung sahen wir bei mehr als 50 Prozent der besuchten Händlerbetriebe zunächst einmal eine Ausschilderung „Direktannahme“. Aber wie wird sie genutzt? Wird sie überhaupt genutzt? Hier kommt unsere Spot-Betrachtung zu einem ernüchternden Ergebnis…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.