zur Übersicht Mediathek
06.03.2020
Genesis G80 (2021)
1 von 5

Der neue Genesis G80 steht in den Startlöchern. Die Hyundai-Edelmarke bringt die Mittelklasse-Limousine Ende März in Korea auf den Markt, ein Start in Europa dürfte frühestens Mitte des Jahres erfolgen.

© Foto: Genesis
2 von 5

Die im Wettbewerb zu Audi A6, 5er BMW oder Mercedes E-Klasse antretende Limousine übernimmt die Formensprache, die bereits das SUV GV80 sowie das aufgefrischte Oberklassenmodell G90 vorgegebenen haben ...

© Foto: Genesis
3 von 5

... dazu zählen unter anderem eine ausdruckstarke Front mit dem großen Wabengrill sowie die "Zwei-Linien"-Signatur, die sich bei der Scheinwerferanordnung und am Fahrzeug entlang verlaufenden Charakterlinien zeigen.

© Foto: Genesis
4 von 5

Im Innenraum gibt es klassenüblichen Luxus mit Leder und Holzintarsien, ein 14,5-Zoll-Touchscreen-Display dominiert die Armaturentafel. 

© Foto: Genesis
5 von 5

Für den Vortrieb kommen Vier-, Sechs- und Achtzylindermotoren in Betracht. Preislich dürfte die Limousine in Deutschland bei rund 50.000 Euro starten.

© Foto: Genesis
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!